Stricknetz-Banner
   

Margrits Mexico-Pullover

Wolle : Sockenwolle "Mexico" von Stahl
Nadeln : 2 1/2, verschiedene Längen
Maschenprobe glatt rechts 10x10 cm : 42 Reihen, 32 Maschen
Verbrauch : ca. 450 gr
Wollquelle : Bastelundhobbykiste

Mit der Rundstricknadel 144 Maschen aufnehmen und 3 cm 3 Maschen rechts, 3 Maschen Links im Bündchenmuster stricken in Runden. Dann 1 Runde glatt rechts. Anschließend die Maschen nach Zeichnung (siehe rechts) einteilen. Die 2 x Maschen bilden die Raglanschrägung. Weiter glatt rechts in jeder 2.Runden vor und nach den 2 Maschen jeweils 1 Maschen herausstricken (bzw. 1 Umschlag). Dies so lange fortführen bis im Vorder- bzw. Rückenteil 155 Maschen erreicht sind ( bei Bedarf auch mehr.). Die Arbeit teilen. Die Maschen der Ärmel auf einen Hilfsfaden ziehen und stillegen. Die Maschen des Vorder- und Rückenteil liegen jetzt auf der Nadel. In Runden weiterstricken, bis die gewünschte Länge des Pullovers erreicht ist.

Bündchen stricken, nach Wunsch und alle Maschen abketten. Die Maschen des ersten Ärmels aufnehmen. In Runden stricken, In jeder 4 Runde drei Maschen überzogen zusammenstricken. die letzten 45 Maschen abketten. Den anderen Ärmel gegengleich stricken. Die Länge ist bei dieser Art sehr variabel da alles von oben gestrickt wird und jederzeit verlängert werden kann. Daher auch für Baby- und Kinderpullover sehr gut geeignet und es gibt keine Nähte.


Jetzt bookmarken:ask.com   blinklist   blogmarks   del.icio.us   digg.com   Furl   google.com   hype it!   LinkaGoGo   LinkaARENA   live.com   Mister Wong   MyLink.de   netscape   Technorati   Webnews   YahooMyWeb   YiggIt