Stricknetz-Banner
   

Zackenschal

Von Aponette stammt die Anleitung für dieses schöne Tuch. Die Entstehung könnt ihr in ihrem Öffnet externen Link in neuem FensterBlog verfolgen, über den ihr sie auch erreichen könnt, wenn ihr Fragen habt.
Die Anleitung dazu hat sie uns schon mal zur Verfügung gestellt.

Danke schön!

Anleitung:

8 Maschen anschlagen und 12 mal Muster A stricken Dabei werden die Randmaschen in der Hinreihe abgehoben, in der Rückreihe rechts gestrickt. Hin und Rückreihen immer rechts!
Nach 12 Wiederholungen aus den Randmaschen 95 Maschen aufnehmen und aus dem Anschlag noch mal 8 Maschen, dann an den Seiten mit Muster A und C weiterstricken, nach sechs Reihen in der Mitte mit Muster B beginnen (die Maschenzahlen Angaben bitte noch mal überprüfen! J )
Dann die Mustersätze solange wiederholen, bis das Tuch die gewünschte Länge erreicht hat, 6 Reihen nur Muster A und C stricken und dann 8 Maschen in Muster A stricken dabei in jeder Reihe eine Masche der Oberkante mit abstricken, dann müsste nach 12 Mustersätzen das Ende erreicht sein und die 8 Maschen von Muster A und C werden im Maschenstich unauffällig geschlossen.

Durch Variation der Zacken Abstände oder Breite kann man die Breite des Tuches auch variieren.

Zickzack_SchalStrSchr__1_.pdf

Hier ist die Strickschrift zu finden


Jetzt bookmarken:ask.com   blinklist   blogmarks   del.icio.us   digg.com   Furl   google.com   hype it!   LinkaGoGo   LinkaARENA   live.com   Mister Wong   MyLink.de   netscape   Technorati   Webnews   YahooMyWeb   YiggIt