Stricknetz-Banner
   

Was kann Designa Knit - Teil 2

Das Programm stellt Ihnen automatisch eine Reihe von Grundschnitten zur Verfügung: Wählen Sie einfach, welche Modellform erstellt werden soll (ob Pullover, Jacke, Weste oder Rock etc.) und für welches Gernre Sie arbeiten möchten: ob - DAMEN, HERREN oder KINDER - . Dann wählen Sie einfach die gewünschte Armform aus und können es getrost dem Programm überlassen, zu Ihrem gewünschten Grundschnitt automatisch einen geraden Arm, Armkugel, Raglan oder Sattelschulter berechnen zu lassen - der gesamte Schnitt paßt sich immer automatisch an. Sie können gar nichts falsch machen! Des weiteren können Sie die gewünschte Ausschnittform angeben - sowohl für Vorder- wie auch für Rückenteil

Standardmaße oder Körpermaße eingeben:

Sie haben die Möglichkeit, ganz einfach Ihre Konfektionsgröße aus einer Standardmaßtabelle auszuwählen oder Sie geben Ihre genauen Körpermaße ein - das Programm berechnet Ihren individuellen Schnitt! Dabei zeigt Ihnen Designaknit Schritt für Schritt ganz genau, wie Sie Maß nehmen müssen.

Muster entwerfen - mit DesignaKnit purer Spaß!

Damit der Entwurf am Bildschirm so realistisch wie möglich erscheint, können Sie sogar mit richtigen Maschen in „Maschenstruktur“ zeichnen. So können Sie frei Kombinationen aus Struktur- und Farbmustern entwerfen. Oder arbeiten Sie lieber mit Zählmustern? Selbstverständlich entspricht das Maschenraster völlig den Proportionen der tatsächlichen Masche, d.h. wenn Sie einen Kreis zeichnen, erscheint auch hinterher gestrickt ein Kreis! Und natürlich stehen Ihnen viele, viele Zeichen- und Füllwerkzeuge zur Verfügung. Sie können den Entwurf dabei auch drehen, spiegeln, verschieben, kopieren oder stufenlos vergrößern/verkleinern und vieles mehr. Ihrer Experimentierlust sind keine Grenzen gesetzt!

Integration von Schnitt und Muster:

Sie können beliebig Ihre Schnitteile mit sämtlichen Mustern kombinieren. Dazu laden Sie einfach einen Schnitt, rufen ein Muster auf und projizieren die Schnittumrisse direkt auf das Muster. Sie können außerdem sämtliche Schnitteile frei über das gesamte Muster bewegen. So erreichen Sie bei der Plazierung der Muster im Schnitt exakte Präzision.


Jetzt bookmarken:ask.com   blinklist   blogmarks   del.icio.us   digg.com   Furl   google.com   hype it!   LinkaGoGo   LinkaARENA   live.com   Mister Wong   MyLink.de   netscape   Technorati   Webnews   YahooMyWeb   YiggIt